Einfach Imkern

Einfach Imkern

Leitfaden zum Bienen halten

Dr. Gerhard Liebig hat sein bewährtes Buch „Einfach imkern“ überarbeitet und in dritter Auflage herausgebracht. Neben kleinen Verfeinerungen sticht vor allem die Aufnahme des Konzeptes „Teilen und Behandeln“ als Neuerung des Buches hervor. Hier beschreibt Liebig eine interessante Alternative zur üblichen Spätsommerpflege mit zweimaliger Ameisensäurebehandlung. Zudem geht der Autor noch ausführlicher auf die Völkerführung im Frühjahr ein. Generell ist die enge Verbindung von Völkerführung und -entwicklung der Grundgedanke des Buches. Wie bringe ich meine Völker gesund über den Winter? Wie fördere ich sie im Frühjahr, und wie verhindere ich Schwärme? Diese grundlegenden Fragen beantwortet der Autor praxisnah, sodass der Leser die Arbeiten gut umsetzen kann. Hinzu kommen Abschnitte über die Völkervermehrung und die Königinnenaufzucht. Der Honigernte widmet sich das Buch eher am Rande. Da Liebig sich bei seinen Beschreibungen auf seine Völkerführung im Zandermagazin beschränkt, sind die dargestellten Konzepte eher für diejenigen interessant, die in Magazinen mit zwei Bruträumen imkern. Im Grunde ist dies ein Buch, das Einsteiger lesen sollten, doch ein wenig Erfahrung muss der Leser schon mitbringen. Auf der anderen Seite lohnt es sich auch für erfahrene Imker, Abschnitte zu lesen, deren Inhalt sie schon längst zu kennen glaubten. Denn Liebig hinterfragt gern alte Überzeugungen und hat im Laufe seiner Untersuchungen so manche tradierte Weisheit als falsch entlarvt. So hält der Titel des Buches, was er verspricht: „Einfach imkern“ bezieht sich auf eine Imkerei, die von überflüssigen Arbeiten entschlackt ist. Spie

Produktinformationen

  • Autor: Dr. Gerhard Liebig
  • Umfang: 184 Seiten
  • Verlag: Tübinger Chronik
  • Einband: Taschenbuch
  • Größe: 20,8 x 14,8 cm
  • ISBN: 978-3980356862

Gesamtpreis inkl. MwSt. und Versandkosten 19,80 €